01
01
01
01

Standort

Das Yukon Territorium ist Kanadas nordwestlichstes Gebiet. Im Jahre 1890 kamen zehntausende Menschen über den Klondike , in der Hoffnung Gold zu finden. Das war eine extreme Herausforderung für die Menschen. Sie kamen von Skagway Alaska über den Chilkoor Pass, dann auf den Yukon Fluss um nach Dawson City zu kommen.

Der Yukon hat diese Geschichte mit vielen Museen und Führungen umrahmt. Es erzählt über die Geschichte des Gebietes.

Unter den Menschenscharen waren auch Jack London und Robert Service. Beide Autoren wurden mit ihren Büchern The Call, Wild by Jack London oder auch die Verbrennung von Sam McGee berühmt. Sie berichten über ihre Erlebnisse in dieser Zeit. Die Kabine von Robert Service ist noch heute zu besichtigen.

Wolf Lake liegt 160 km Luftlinie östlich von Whitehorse, sie ist die Hauptstadt des Yukon. Nach einer einstündigen atemberaubenden Fluges über Bergketten und Flusstäler kommt Wolf Lake in Sicht. Zwischen zwei Bergketten gelegen, ohne Straßenanbindung definiert man unsere Lodge "Abgeschiedenheit".

Weit entfernt von den Einfluss des Menschen, ist die Umgebung des Wolf Lakes die wahre kanadische Wildnis. Die nächste Straße 80 km südliche Luftlinie ist die Alaska Highway. Dies ist einer der letzten unberührten Orte der Welt.

Copyright © Wolf Lake Lodge. All rights reserved